U-6 Solo während der Sperrung des C-Tunnels 2016

Im Mai 2016 wurde der C-Tunnel für kmapp zwei Wochen im Mai 2016 gesperrt. Der Grund für die Sperrung war, dass das Elektronische Stellwerk erneuert werden musste, da die Ersatzteilbeschaffung für das alte Stellwerk immer schwieriger wurde.
Die Herausforderung war wohl auch, dass die zugehörige  Infrastruktur wie Signale etc. nicht erneuert wurden.
Nur auf dem Stück zwischen Heerstraße und Industriehof pendelte die U6 mit Solo Wagen. Davon handelt diese kleine Reportage.
Die Abnahme erfolgte dann im Jahr 2017. Da mittlerweile U-5 Wagen auf der Linie U6 verkehrten, hatten die die Ehre bewacht an der Abstellanlage Heerstraße das Wochenende zu verbringen.
Denn der Tunnel war an einem August Wochenende wieder gesperrt für die Inbetriebnahme des Stellwerks.

Für eine Vollbild Ansicht & Blättern einfach auf das erste Bild klicken und die Maus auf den rechten Bildrand bewegen

Die Ursache für dies war, dass dad Stellwerk der C-Strecke erneuert wurde. Der C-Tunnel war für knapp zwei Wochen komplett gesperrt.
Auf der Schiene gab es nur einen Pendelverkehr der U6 zwischen Heerstraße und Industriehof. Dies bedeutete, dass die Wende / Abstellanlage an der Heerstraße..... aus ihrem Dornröschenschlaf geweckt wurde um die erforderlichen Solo Kurse dort abzustellen. Hier erreicht ein solcher Solo Kurs die Station Heerstraße Bereit für die Rückfahrt. Da die Zielbänder der U-3 Wagen kein Ziel
"U6 Industriehof" zur Verfügung haben, wird mit "U7 Industriehof" gefahren. Begegnung Friedhof Westhausen Begegnung am Hausener Weg Solo unterwegs Richtung Industriehof am Hausener Kreisel. Die Fahrgäste sind am Industriehof ausgestiegen.... ...und setzen ihre Reise mit dem SEV Bus fort. Der U6 Kurs fährt nun zur Wendestelle am Schönhof......
Hier ist das Signal noch dunkel. Über die Breitenbachbrücke.... ..geht es zum Gleiswechsel am Schönhof ....um am dortigen Gleiswechsel auf das Gleis Richtung Heerstraße zu wechseln. Zurück zur Warteposition am Industriehof... Im Hinergrund nähert sich bereits der nächste Kurs. Direkt aus der Warteposition..... ...geht es an den Bahnsteig Richtung Heerstraße. Ein paar Minuten später waren die Signale wieder in Betrieb. Dennoch mussten sich die Beförderungsfälle noch eine Nacht gedulden, und den SEV Bus nutzen.
Pünktlich am Freitag fuhren die Linien U6 und U7 wieder nach Plan. 2017 als dann die Abnahme des Stellwerks erfolgte waren es dann schon U-5 Wagen die an der Heerstraße übernachteten 2017 als dann die Abnahme des Stellwerks erfolgte waren es dann schon U-5 Wagen die an der Heerstraße übernachteten 2017 als dann die Abnahme des Stellwerks erfolgte waren es dann schon U-5 Wagen die an der Heerstraße übernachteten 2017 als dann die Abnahme des Stellwerks erfolgte waren es dann schon U-5 Wagen die an der Heerstraße übernachteten 2017 als dann die Abnahme des Stellwerks erfolgte waren es dann schon U-5 Wagen die an der Heerstraße übernachteten phoca gallery lightboxby VisualLightBox.com v6.1
 

© Matthias Hoffmann 05/2016